Tag 16 – 12. Mai 2014 / San Francisco – Highway #1- Moss Landing

San Francisco Teil II.

Was man versprochen hat, das muss man auch halten! Wir fahren also – nachdem wir ordentlich gefrühstückt und alles eingeräumt haben – wieder nach Colma zur BART-Station und von dort mit der Bahn bis zu Powell Street Station. Im Visitor Center besorgen wir uns den MUNI-Pass, mit dem man alle öffentlichen Verkehrsmittel nutzen kann (ist ja auch viel praktischer und man muss nicht ständig neue Fahrkarten ziehen!). Mit U-Bahn und Bus geht es bis zum Pier 39, am Nachbarpier fahren die Schiffe für die Bay Cruises ab. Unsere Bootsfahrt dauert ca. 1 Stunde und führt uns unter der Golden Gate Bridge hindurch sowie an Alcatraz vorbei (Tickets für den Besuch in Alcatraz sind wochenlang im Voraus ausgebucht, was wir bei unserer Planung nicht berücksichtigt haben!). Wir haben bombastisches Wetter und genießen den Trip.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Anschließend geht es per Cable Car von der Mason Street die komplette Strecke bis zur Powell Street zurück.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wir drehen San Francisco langsam den Rücken und machen uns auf den Weg gen Süden. Ein konkretes Tagesziel haben wir noch nicht (ca. 100 Meilen sind geplant). Schließlich landen wir nach mehreren Stop and Go Phasen auf dem Highway am Koa Campground Moss Landing, ein heimeliger kleiner CG für wenige RVs am Salinen River, bis zum Beach sind es ca. 10 Minuten. Es ist jetzt später Nachmittag, nach dem Einchecken gehen wir direkt ans Meer. Keira und Neil haben sich schon den ganzen Tag darauf gefreut und können es kaum erwarten, endlich ihre Füße ins Wasser zu halten. Sie toben ausgelassen herum. Man mag es glauben oder nicht, in einiger Entfernung entdecken wir durch Zufall einen Wal, der durch die Bucht schwimmt!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reiseblog zu unseren Reisen mit dem Camper durch USA und Down Under